Freiheit für die Affen der Universität Freiburg!
Grosse Kundgebung auf der Place Georges-Python und Demonstration für die Freiheit der Affen der Universität Freiburg und aller Tiere!
Beginn: 11.00 Uhr. Infostände von Tierschutzorganisationen, Unterhaltung , Vorträge bis 17.00 Uhr.
Ab 14.00 Uhr Protestmarsch bis zum Unistandort Pérolles, wo Affenversuche durchgeführt werden.
Wir hoffen auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

FÜR EIN OSTERFEST OHNE GRAUSAMKEIT
Machen Sie sich ein schönes Geschenk, oder auch anderen, mit unserem ColombATRA- Italienischen Osterkuchen, natürlich vegan in der klassischen Taubenform, aber mit anderen Zutaten!
Zutaten: Haselnüsse, Weizenmehl Typ 0, Maismehl, Mais-öl, Rohrzucker, Orangenkandis, Zuckerkörner, Kokosöl, reines Zitronenöl, Salz.
Krokant und... lecker krümelig!
ca. 220 g CHF 14.-
Ab heute verfügbar, bis der Vorrat reicht.
Bestellungen über uns (Hauptsitz): Via Capelli 28, Lugano. Tel: 091 970 19 45, Fax: 091 970 19 46 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Versandkosten sind nicht inklusive.

Am kommenden 23. März organisieren wir einen besonderen Tag der Lebensmittelsammlung bei den Migros von Agno und den Solidaritätsläden (Broschüre beigefügt).
Es wird möglich sein, das Futter zu kaufen und zu spenden, das zur Ernährung der Streunerkatzen des Territoriums in den verschiedenen von uns betreuten Katzenkolonien verwendet wird.
Zu diesem Anlass werden unsere Freiwilligen bei den Migros von Agno mit einem Informationsstand anwesend sein.
Alternativ kann das gekaufte Essen am Hauptsitz von ATRA, Via Capelli 28, Lugano, nach telefonischer Vereinbarung geliefert werden.
Helft ihr uns, unsere Kolonien und Streunerkatzen im Tessin zu unterstützen: schon eine kleine Box kann einen Unterschied machen!
Wir warten auf Euch!
TEAM GAR

Wir weisen darauf hin, dass Samstag, 30. März, von 10:30 bis 17:00 Uhr, wir werden auf der Piazza Cioccaro in Lugano mit einem Informationsstand sein.
Wir werden Flyering (vegane Ernährung, etc...) machen und wir werden unsere österliche vegan-Taube haben!
Von 15.00 bis 16.00 Uhr werden wir auch eine symbolische Trauer gegen die Oster-Schlachtung (und nicht nur!) machen.
Wir warten auf Euch!

Wir eröffnen das neue Jahr mit einer kleinen Neuerung, die zur besseren Verbreitung unserer Aktivitäten und Tierrechtsfragen beitragen wird: ab heute sind wir auch auf Instagram präsent!
Sie können uns unter “ATRA – Animal Rights" oder “atranimali” finden.
Teilt und unterstützt uns!
Danke!